"Die ganze Welt ändert sich nicht wenn ein Tier gerettet wird,

aber für dieses eine Tier ändert sich die ganze Welt!"

 

 

Tierschutz Hoffnungsfelle e.V. ist seit 2013 ein eingetragener, gemeinnütziger Verein im Kreis Neuwied und ist für alle Tiere, besonders für die Hunde da!

 

Unser Ziel ist es, hilfsbedürftigen und/oder herrenlosen Tieren zu helfen, in dem wir sie aufnehmen, sie tierärztlich versorgen und ihnen einen geeigneten Platz zum Leben bieten.

 

Solltet Ihr für Euer Tier nicht mehr sorgen können, könnt Ihr Euch vertrauensvoll an uns wenden.

Wir machen keine Vorwürfe, wir wollen helfen!

 

Ebenso unterstützen wir die Zusammenarbeit mit Schulklassen, die uns gerne besuchen dürfen zur Aufklärung über die Bedürfnisse der Tiere.

 

Wir retten Tiere aus Tötungsstationen und suchen für diese liebevolle Familien, die ihnen das geben, was sie so lange nicht bekommen haben !!! LIEBE !!! Zudem ist es unsere Leidenschaft alte und behinderte Tiere aufzunehmen und ihnen ein schönes Leben zu geben ❤️

 

Mit unseren Spendenfahrten nach Ungarn (Kisújszállás) unterstützen wir dort ansässigen, privaten Tierheime mit Sachspenden und natürlich auch mit finanzieller Hilfe zum Beispiel für Kastrationen und Ausbauung sowie Optimierung der Anlagen.

 

Ebenso kümmern wir uns um die Obdachlosen und ihre Tiere in Bonn sein 2016